Grasskinachwuchs erfolgreich unterwegs

Im vergangenen Sommer nahmen insgesamt zehn NÖ Nachwuchsathleten an den insgesamt elf FIS Children Cup Rennen teil. Zwei Rennen wurden Ende Juni im slowakischen Piestany gefahren, danach ging es nach Bömmeli in der Schweiz und  Anfang Juli wurden zwei Heimrennen in Schwarzenbach durchgeführt. Neun Nachwuchsathleten waren dann Ende Juli beim internationalen Grasskicamp in Ehrenfriedersdorf (Deutschland) dabei, wo ebenfalls drei Rennen ausgetragen wurden. Den Abschluss bildeten zwei Rennen im italienischen Levico, wo auch die Endsiegerehrung des Cups stattfand. Hier erreichte Österreich untern den sechs teilnehmenden Nationen den hervorragenden 3. Platz in der Mannschaftswertung.
Zwei Klassensiege, ein 2. Rang und zwei 3. Ränge von acht Altersklassen gehen auf das Konto der Niederösterreicher in der Endwertung der FIS Children Cup Rennen.
Endwertung FIS Children Cup 2018
U 10 m
3. Platz Altmann Moritz
U 12 w
2. Platz Böhmwalder Valerie
8. Platz Gschaider Simone
U 12 m
1. Platz Böhmwalder Jonas
U 14 w
3. Platz Teynor Lara
6. Platz Posch Viktoria
U 16 w
1. Platz Altmann Chantal
U 16 m
4. Platz Schön Leopold
8. Platz Lemp-Pfannenstill Sebastian
9. Platz Sandner Lukas

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden