Österreichische Mastersmeisterschaften in Hinterstoder

Vom Freitag, 23. bis Sonntag, 25. Februar fanden in Hinterstoder die Österreichischen Meisterschaften der Masters statt. Auf der Hannes Trinkl Strecke wurden ein Super-G, ein Slalom und ein Riesenslalom ausgetragen. Aus niederösterreichischer Sicht waren die Meisterschaften mit zwölf Medaillen sehr erfolgreich.

Folgende Läufer haben Medaillen gewonnen :

- Digruber Bettina: RSL – 3.

- Esletzbichler Elfriede : RSL – 3.

- Herb Rainer : SG – 2., RSL – 1., SL – 1.

- Lipp Harald: SG – 2., RSL – 2., SL – 1.

- Grollhofer Josef: SL – 2.

- Ruesch Martin: SL- 3.

- Böhm Herbert: SL – 3.

- Vonwald Anton : SL – 3.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden