Johannes Aujesky fährt bei Europacup am Pitztaler Gletscher auf Platz zwei

Johannes Aujesky vom SC Göstling-Hochkar hat am Sonntag, 25. November 2018 mit Rang zwei beim stark besetzten Europacup-Rennen auf dem Pitztaler Gletscher für die beste Platzierung aus rot-weiß-roter Sicht gesorgt. Der Göstlinger (im grünen Trikot), der bereits in der Qualifikation Zweiter geworden war, musste sich im großen Finale nur dem Schweizer Jonas Lenherr geschlagen geben. Hinter Aujesky fuhren der Kanadier Christopher Delbosco und der Franzose Francois Place auf die Ränge drei und vier. Zweitbester Österreicher wurde Frederic Berthold als guter Achter.
"Heute ist mir einfach alles ganz leicht von der Hand gegangen. Schon die Qualifikation war top, und auch in den Heats sind mir richtig gute Fahrten gelungen. Im großen Finale habe ich mir mit Jonas Lenherr in der Startsektion ein enges Duell geliefert. In die zweite Kurve hinein hat er sich dann in eine bessere Position gebracht und die Führung übernommen. Ich habe zwar alles versucht, um noch einmal an ihm vorbeizukommen, aber er hat bis ins Ziel die Spitzenposition sehr geschickt verteidigt. Aber ich bin auch mit dem zweiten Platz sehr zufrieden", freute sich Aujesky.

Bei den am Samstag, 24. November 2018 ausgetragenen österreichischen Staatsmeisterschaften erreichte Johannes Aujesky den vierten Platz. Robert Winkler und Andrea Limbacher holten sich die österreichischen Staatsmeistertitel im Skicross!
*** Resultat Österreichische Meisterschaft (Herren): ***
1. Robert Winkler (ST)
2. Adam Kappacher (S)
3. Daniel Traxler (OÖ)
4. Johannes Aujesky (NÖ)
5. Bernhard Graf (V)
6. Johannes Rohrweck (OÖ)
7. Christoph Wahrstötter (T)
8. Sandro Siebenhofer (ST)


(Foto und Text: ÖSV / Karlheinz Wieser)

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden