Vom 5. bis 7. April fand auf der Reiteralm das ÖSV SalzburgMilch Kids Cup Finale statt. Qualifiziert haben sich die drei besten Jungs und Mädels der Klassen U11 und U12 aus jedem Bundesland. Niederösterreich war mit Christa Doupovec , Yvonne Schmölz, Romy Sykora, Stephan Koch, Fabian Seyser und Kilian Webel vertreten. Die Teams wurden am Vortag zusammengelost und jeweils von einem ÖSV-Star (Carmen Thalmann, Christine Scheyer, Marco Schwarz und Christoph Krenn) betreut. Die Athleten absolvierten einen Minicross mit Slalom- und Riesentorlaufelementen sowie einigen Wellen, Steilwandkurven und einem Sprung. Gewonnen hat das Team Rund um Christoph Krenn mit Stephan Koch. Außerdem erreichte Stephan den ausgezeichneten 3. Platz in der Einzelwertung. Für die Kinder war es ein besonderes Erlebnis von den ÖSV-Stars trainiert zu werden und als Einzelwettkämpfer auch einmal im Team, mit Rennläufern aus anderen Bundesländern, zu starten.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden