Die ÖSV – Pistenhilfe ist Berater, Helfer und Sicherheitsorgan in den Skigebieten. Die Pistenhelfer geben Tipps – z.B. bei der Auswahl der passenden Piste, helfen bei Materialproblemen und leisten Hilfe bei zu schwierig gewählten Abfahren und Unfällen.
Die Pistenhelfer sind an ihren gelb-roten Anoraks mit der Aufschrift ÖSV-Pistenhilfe leicht erkennbar.
Umfragen in Deutschland haben gezeigt, dass Skigebiete, in denen die ÖSV-Pistenhilfe im Einsatz ist, als sicherer eingestuft werden. Der Erfolg dieser Aktion liegt wohl vor allem in ihrer Philosophie. Die zuletzt so heftig diskutierte Forderung nach einer „Pistensecurity“ hat der ÖSV mit seinen Pistenhelfern bereits vor Jahren umgesetzt. Sie machen die Pisten durch vernünftige Aufklärung der Skisportler sicherer, ohne den Druck einer Pistenpolizei. Die häufigsten Einsätze sind daher auch Verweise und Ermahnungen undisziplinierter Skifahrer und Snowboarder, wobei die Zahl der ermahnten Skifahrer entgegen mancher Vermutungen höher ist als die der Snowboarder.

Mehr Sicherheit auf Skipiste durch ÖSV Pistenhilfe!
Die Skiinstruktoren und Übungsleiter des LSVNÖ führen an Wochenenden, in den Weihnachtsferien und den Semesterferien von Niederösterreich, die Pistenhilfe im Skigebieten Lackenhof/ Ötscher durch und sorgen damit für mehr Sicherheit auf den Pisten. Insgesamt werden rund 45 Einsatztage mit jeweils 2 Instruktoren oder Übungsleitern besetzt. Dieses Angebot wird nunmehr die vierte Saison durchgeführt.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden