Der SK Lackenhof gibt in tiefer Trauer das Ableben von Ferdinand Buder bekannt. 

Parte Ferdinand Buder

Der Trauergottesdienst findet am Dienstag, 15. Oktober 2019 , 14 Uhr in der Pfarrkirche Gaming statt. 

Betstunde: Montag, 14. Oktober 2019, 19 Uhr in der Pfarrkirche Gaming

Nachruf Ferdinand Buder

Am 08. Oktober 2019 wurde der Skiklub Lackenhof vom plötzlichen Ableben des Ferdinand Buder in Kenntnis gesetzt.
Der in Gaming wohnaft gewesene, 88- jährige Ferdinand Buder war in Gaming und Lackenhof, im Sportland Niederösterreich, sowie Inn- und Ausland als erfolgreicher und anerkannter „Langläufer“ bekannt.
Ferdinand Buder war seit 1981 Mitglied des Schiklub Lackenhof und ÖSV.
Er hat im Langlauf in der klassischen und freien Technik seine Rennen bestritten.
Durch seinen besonderen Trainingseifer, sowohl im Winter als auch im Sommer, hatte er In den Jahren zwischen 1991 bis 2012 durch außergewöhnliche Leistungen ausgezeichnete Ergebnisse im Langlauf erlangt.
1992, 1994, 1995, 1996, 2002,
war Ferdinand Buder bei der Senioren- WM in Alaska / BRD/Kanada/ Finnland/ ITA/Kanada dabei, wobei er einmal Weltmeister in der Staffel, einen 2. Platz, sowie weitere Top10 Ergebnisse erreichte.
Insgesamt wurde Ferdinand in seiner Altersklasse 11 maliger ÖM.
Die NÖ MS hatte er 2 x den NÖ Langlaufcup und den Koasalauf 1 x gewonnen. Neben dieser Siegerplatzierungen hat er viele Stockerlplätze erreicht.
Für seine sportlichen Erfolge wurde im Jahre 1997 Ferdinand Buder
das Sportehrenzeichen in Silber des Landes Niederösterreich verliehen.

Neben dem Langlauf hatte er auch den Schiklub Lackenhof bei der Durchführung von Alpinveranstaltungen durch seine Mitarbeit unterstützt.
Lieber Ferdinand, du bist uns vorausgegangen. Als Obmann des Schiklub Lackenhof darf ich mich an dieser Stelle mit einem „Schi HEIL“ für deine vielfach ausgezeichneten, sportlichen Langlauferfolge nochmals bedanken und gratulieren,sowie stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Obmann SK Lackenhof Herbert Schoder

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.

Kontakt

Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Zwecke der Bearbeitung elektronisch erfassen und ggf. weiter verarbeiten. Im Falle einer Geschäftsbeziehung nutzen wir diese Daten zu Dokumentationszwecken und zur laufenden Verbesserung unserer Serviceleistungen. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Senden